Zart besaitet – für hochsensible Menschen

Zart besaitet - Leitfaden für hochsensible Menschen

Zart besaitet - Leitfaden für hochsensible Menschen

“Hochsensible Menschen haben Wahrnehmungen, Bedürfnisse, Begabungen, aber auch Schwächen, die sie vom Großteil der Bevölkerung unterscheiden. Die Hochsensiblen sind in der Minderzahl, aber nicht so wenige, wie viele von ihnen glauben, und beileibe keine Abnormität.” (Auszug aus dem Klappentext)

Georg Parlow, selbst hochsensibel, hat mit diesem Buch einen Leitfaden geschrieben, der gerade für Menschen, die immer schon das Gefühl hatten, “anders” zu sein, eine Offenbarung werden kann. Sehr empfehlenswert, auch für Nicht-Hochsensible.
 

Tags »

Autor: Marion Welter
Datum: Freitag, 14. Mai 2010 22:01
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Literatur

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Login erforderlich